Statistische Datenanalyse

b-data bietet für alle Aspekte der statistischen Datenanalyse die entsprechenden Dienstleistungen an.

Software und Tools

RCloud – Die «social coding» Umgebung für Big Data Analysen & Visualisierungen

RCloud bietet eine webbasierte Entwicklungsumgebung zur Erforschung von Daten auf einer interaktiven Befehlszeile, einschliesslich Visualisierung und interaktiver Grafik. Dem Benutzer stehen verschiedene Funktionalitäten aus der Softwareentwicklung zur Verfügung:

  • Syntax Autovervollständigung
  • Versionsverwaltung (GitHub Gists)
  • Verschiedene Sprachen (R, Python)

RCloud wurde mit Fokus auf Kollaboration und Transparenz entwickelt:  Suchen, Ausführen, Kommentieren, «Forken», Bearbeiten und Teilen von Code und Analysen – als Web-Services, Webseiten oder Dashboards.

Statistische Beratung

Analytische Kompetenz mit Praxisbezug

b-data arbeitet mit profundem Fachwissen und praktischer Erfahrung, um Sie in allen Schritten der Datenanalyse zu unterstützen. Diese umfassen im Allgemeinen:

  • Zusammenführung und Verwaltung
  • Bereinigung und Aggregation
  • Analyse und Auswertung
  • Visualisierung und Reporting

Falls Sie mit RCloud diese Kompetenzen in ihrer Arbeitsumgebung aufbauen und etablieren möchten, bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen an:

  • Installation einer hosted oder internen RCloud
  • Schulung (BeginneR, BacheloR, MasteR)
  • Support (Update, Code-Review, Visualisierung)
  • Migration aus anderer Statistiksoftware

Statistische Programmierung

Langjährige Erfahrung in der statistischen Datenanalyse mit R

Gerne nehmen wir uns Ihren Problemstellungen an und finden die Lösung für Sie!
Unsere angebotenen Dienstleistungen sind branchenunabhängig und fokussieren sich insbesondere auf folgende Methoden:

  • Six Sigma, statistische Qualitäts- und Prozesskontrolle
  • Regressionsanalyse und Prognose
  • Zeitreihenanalyse und Prognose

Können Sie Ihre Daten mit Excel nicht nach Ihren Ansprüchen verarbeiten? Verwenden Sie RCloud für die automatisierte Datenverarbeitung und nutzen Sie dessen Vorteile:

  • Schnittstellen zu diversen DB-Systemen (MS SQL, Oracle Database, IBM DB2, etc.)
  • Keine Beschränkung auf 1’048’576 Zeilen und 16’384 Spalten wie in Excel
  • Ausgabe der Resultate in beliebigen Formaten möglich (inkl. Excel)

Industrial Engineering

Von der System-Analyse bis zur Umsetzung

System- und Businessanalyse

Am Anfang steht die Analyse

Sie möchten Ihre Geschäftsprozesse optimieren? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!
Wir unterstützen Sie mit unserem Wissen sowohl bei der Optimierung als auch dem Reengineering bestehender sowie der Definition neuer Geschäftsprozesse.

Hierbei richten wir uns nach folgendem Vorgehen:

  1. Festlegen des Umfangs
  2. Problemanalyse
  3. Anforderungsanalyse
  4. Logisches Design
  5. Entscheidungsanalyse

Operations Research

Anpassungen stetig überwachen

In allen Phasen des Industrial Engineerings setzen wir geeignete Methoden ein, um die Analysen und Entscheidungen zu stützen:

  • Stochastische Modelle
  • Lineare Optimierung
  • Warteschlangentheorie

Dieses Vorgehen ermöglicht in den darauffolgenden Planungs- und Umsetzungsphasen allfällige Anpassungen sofort zu analysieren und zu optimieren.

Projektmanagement

Die Umsetzung: Der entscheidende Schritt

Auch während der Umsetzung der Anpassungen stehen wir Ihnen tatkräftig zur Seite. Einerseits um sicherzustellen, dass diese wie geplant umgesetzt werden, andererseits für die Erstellung der Prozessdokumentation, damit Sie für zukünftige Optimierungen eine solide Basis zur Verfügung haben.